Fellbacher Weinweg

Die Rebblüte liegt hinter uns. Am Ende einer längeren Trockenperiode gab es einige sehr heiße Tage. Das hat eine schnelle Blüte der Reben ungemein begünstigt. Selten waren die Blüten in so kurzer Zeit durchgeblüht. Heiße Tage bergen aber auch sehr häufig die Gefahr von Gewittern mit Starkregen und Hagel. Davon wurden wir zum Glück verschont. Gefreut hat uns, dass wir einige richtige Regentage hatten. Die haben nach der Trockenheit richtig gut getan.  

 
Fellbacher Weinweg Ende Juni wurde der neue Fellbacher Weinweg seiner Bestimmung übergeben. Auf dem gut 4,5 km langen Weg gibt es Wissens-, Lesens-, Sehens- und Hörenswertes über den Weinbau in Fellbach. Der Weg ist eigentlich kein festgelegter Weg. Jeder kann individuell seine persönliche Route wählen. Zur Orientierung helfen dabei ein ausgeklügeltes Leitsystem und 4 Meter hohe, weit sichtbare Stelen, die nach Einbruch der Dunkelheit auch noch leuchten. Die Stelen sind ein markantes Zeichen, das sowohl am Tag wie auch in der Nacht die Aufmerksamkeit auf die Kulturlandschaft Kappelberg lenken. 
Informationen gibt es auf dem Weinweg in ganz unterschiedlichen Formen. Neben klassischen Infotafeln zu Fauna und Flora, wie sie auf dem bisherigen Weinlehrpfad zu finden sind, bietet der Weinweg u.a. an Hörstationen Interviews mit Fellbacher Wengertern. In einem Abschnitt werden die derzeit auf dem Kappelberg zu findenden 84 Rebsorten vorgestellt. Freunde moderner Multimedia können sich mit Hilfe von QR-Codes Hintergrundinfos auf ihr Smartphone schicken lassen. Ein besonderes Highlight ist sicher die neue Panoramaterrasse. Man kann gar nicht alles aufzählen. Kommen Sie doch einfach nach Fellbach und machen sich selbst ein Bild vom neuen Weinweg. Und davor oder danach machen Sie einen Abstecher in unsere Kelter.
 
Besonders empfehlen können wir in diesen warmen Tagen: Rosé, rassige Weißweine oder die schwäbische Spezialität Schillerwein. Und natürlich einen erfrischenden Trollinger. Den darf man in diesen Tagen auch mal gekühlt - jedoch nicht eiskalt - trinken.  
 

 

 

Frutto Weincocktail / Frutto 0.0 alkoholfrei

4,20 €

inkl. 19 % Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

0,75 Liter | 5,60 EUR pro Liter Art.Nr.: 84, 119

 

Große Weinprobe am Fellbacher Herbst, 9. Oktober 2014, 19:30 Uhr, Schwabenlandhalle Fellbach

 

Weinseminar Teil 3: Weinbergführung mit Weinprobe, 4. September 2014, 18 Uhr, Neue Kelter

Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über die Arbeit im Weinberg.

 

Weintreff am Kappelberg, jeden Sonntag 13 Uhr - 19 Uhr, Neue Kelter Fellbach

Genießen Sie nach einem gemütlichen Sonntagsspaziergang verschiedene Fellbacher Weine.

 

Kulinarische Weinprobe im Restaurant "Alte Hofkammer Stuttgart", 08. November 2014

Anmeldung über www.alte-hofkammer.de

 

 

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:


Bestseller

Frutto Weincocktail 0,75l

Statt 4,50 EUR
Nur 4,20 EUR
Sie sparen 7 % / 0,30 EUR

2013 Trollinger - Lemberger QbA feinherb

5,20 EUR